Die Spiele im Mittelalter

Die Spiele im Mittelalter
Die Spiele im Mittelalter waren sehr geschätzt außer von der Kirche, denn sie lenkten vom rechten Weg ab.
Sie waren zahlreich:
Würfeln, sehr praktisch zum Geldwetten und spielen.
Man spielte auch Himmel und Hölle, Dame, Murmel, mit dem Kreisel, aber wenig Ballspiele.
Aufgekommen im 11. Jahrhundert war das Schachspiel ein Spiel des Königs und des Ade...
Die Spiele im Mittelalter waren sehr geschätzt außer von der Kirche, denn sie lenkten vom rechten Weg ab.
Sie waren zahlreich:
Würfeln, sehr praktisch zum Geldwetten und spielen.
Man spielte auch Himmel und Hölle, Dame, Murmel, mit dem Kreisel, aber wenig Ballspiele.
Aufgekommen im 11. Jahrhundert war das Schachspiel ein Spiel des Königs und des Adels.
Und sicherlich haben die Schloßherren auch die Ritterspiele auf ihren Schlössern organisiert.
Ebenso gab es Box-und Ringkämpfe.
Mehr

Die Spiele im Mittelalter Es gibt 13 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln