Gallische Küche

Gallische Küche
Die Gallier schrieben sehr wenig, nicht ein Kochbuch wurde gefunden.
Es ist sicherlich ohne Zweifel, dass es in den Städten wie Bibracte, Aleto, Vesonio oder anderen,Spezialisten gab, die auch Vorbereitungen und Angebote für Schlemmereien an Festen anboten.
Heute kann uns nur noch die Archäologie zeigen, welches Essen man zu sich nahm und außnahms...
Die Gallier schrieben sehr wenig, nicht ein Kochbuch wurde gefunden.
Es ist sicherlich ohne Zweifel, dass es in den Städten wie Bibracte, Aleto, Vesonio oder anderen,Spezialisten gab, die auch Vorbereitungen und Angebote für Schlemmereien an Festen anboten.
Heute kann uns nur noch die Archäologie zeigen, welches Essen man zu sich nahm und außnahmsweise auch fertige Produkte.
Das ist der Fall beim dem Brot, geformt wie ein Ring, das wir Ihnen anbieten.

Mehr

Gallische Küche 1 Artikel

Zeige 1 - 1 von 1 Artikel
  • 41,59 €

    Gallischer Korb: - 1 Hirschterrine mit Cervoise 180 g  - 1 Wildschweinterrine mit Met 180 g  - 2 gekochte Gerichte: 600 g Cervoise-Kapaun und 600 g Hydromel-Eber  - 1 Bier 75 cl Bio-Edouen

    41,59 €
Zeige 1 - 1 von 1 Artikel