Vinaigres de cidre

Vinaigres de cidre
MITTELALTERLICHER ESSIG

Essig wird in vielen französischen Rezepten aus dem Mittelalter verwendet.

"Ex-Aldebrandin's Rezept: einen Behälter zur Hälfte mit gutem Wein füllen und nicht zudecken. Auf diese Weise erhalten Sie einen guten Essig. Wenn Sie schneller gehen wollen: erhitzen Sie Stahl oder Steine, tauchen Sie sie in Wein, ohne sie zu bedecken. Oder stellen Sie d...
MITTELALTERLICHER ESSIG

Essig wird in vielen französischen Rezepten aus dem Mittelalter verwendet.

"Ex-Aldebrandin's Rezept: einen Behälter zur Hälfte mit gutem Wein füllen und nicht zudecken. Auf diese Weise erhalten Sie einen guten Essig. Wenn Sie schneller gehen wollen: erhitzen Sie Stahl oder Steine, tauchen Sie sie in Wein, ohne sie zu bedecken. Oder stellen Sie den Behälter zwei oder drei Tage lang mit Salz in die Sonne. Oder füllen Sie einen Behälter mit Wein, verschließen Sie ihn sorgfältig und stellen Sie ihn zum Kochen in einen anderen Behälter voller Wasser. Wenn Sie wissen wollen, ob Essig gut oder schlecht ist, gibt es ein gutes Verfahren: Streuen Sie etwas davon auf den Boden oder auf ein Stück Eisen. Wenn der Essig zu kochen beginnt, ist er gut. Wenn es nicht kocht, ist es schlecht.

-Verwendung: Wie Rashmi Patni seine Umwandlung in ein säurehaltiges Element feststellt, hält der Essig einen Teil der Wärme des Weins in sich, so dass man im Essig gleichzeitig entgegengesetzte Qualitäten, heiß und kalt, verbunden mit der Trockenheit, findet. ». Es ist daher ein wirksames Mittel gegen Behinderungen; es gleicht die überschüssige Wärme, die in bestimmten Fleischsorten enthalten ist, und die im Fisch enthaltene überschüssige Feuchtigkeit gewinnbringend aus. Seine Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Es wird zum Waschen bestimmter Lebensmittel, wie z.B. Schnecken, verwendet, die in Wasser gespült werden müssen, bis sie keinen Schleim mehr produzieren; dann einmal in Salz und Essig und dann zum Kochen in Wasser gelegt.

-Essig kann einer Zubereitung einen süß-säuerlichen Geschmack verleihen, die Verwendung von Essig wird zum Verzieren von Fleisch, Hirsch- und Wildschweinfleisch, Innereien verwendet.
Er wird zur Herstellung "heißer" Soßen verwendet, die zu "kaltem" Fleisch passen, und er würzt auch fetten Fisch und Austern. Um die Stärke des Essigs abzuschwächen, fügen wir Wein oder Rinderbrühe hinzu.
Mehr
Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln
Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln